Wellness- Massagen

Der Begriff „Wellness“ stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „Wohlbefinden“ oder „Wohlfühlen“. Heute wird dieser Begriff allgemein als ganzheitliches Gesundheitskonzept verstanden. Wellnessmassagen zählen unter anderem zur passiven Art der mentalen Entspannungs- und Stressmanagement-Methoden.

Ich biete Ihnen in meinem Massagestudio folgende Wellnessmassagen an:

Aroma-Massage

Schon in der Antike wurden ätherische Öle verwendet, um das Wohlbefinden zu steigern und das seelische Gleichgewicht des Menschen herzustellen. Die Aromamassage nutzt diese ätherischen Essenzen in Verbindung mit pflanzlichen Trägerölen, um den Körper und Geist entweder zu entspannen oder zu beleben. So dienen Düfte wie Melisse, Rosenduft oder Lavendel eher der Beruhigung, Zitrusdüfte hingegen wirken anregend.

Als klassische Variante der Aromamassage gilt die Ganzkörpermassage, welche aber auch als Teilkörpermassage an Rücken, Bauch, Kopf oder an den Beinen ausgeübt werden kann. Bei der Aromamassage wird die spezielle Wirkung ätherischer Öle, in Verbindung mit erwärmten Trägerölen, mit einer Körpermassage kombiniert. So wird vollständige Entspannung und das Vergessen des Alltagsstresses erreicht.

Verwöhnzeit und Preis

60  Min    50,-

90  Min    80,-

120 Min  100,-


Ayurveda-Massage

Die Ayurweda-Massage kann sowohl als Wellnessmassage als auch zu medizinischen Anwendung durchgeführt werden. Der Begriff Ayurveda entspringt der traditionellen indischen Heilkunde, deren Massage auch als „Die Große Ayurvedische Einölung“ bezeichnet wird. Dabei wird eine Ganz- oder Teilköpermassage mit warmen Ölen durchgeführt. Ebenfalls kann der Ayurvedische Stirnguss durchgeführt werden, der eine starke psychische Entspannung als Wirkung aufzeigt.

Die Lehre der Ayurveda ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen berührt. Ziel der Ayurveda-Massage ist die Lösung von Blockaden und Muskelverspannungen im Körper sowie die Stärkung des menschlichen Immunsystems.

Verwöhnzeit und Preis

60  Min    60,-

90  Min    90,-

120 Min  120,-


Hot Stone Massage

Die Hot Stone Massage, die auch als Warmsteinmassage bezeichnet wird, ist eine uralte traditionelle Massageform, die schon bei den asiatischen Völkern und Indianern zur Anwendung kam. Allgemein wird sie als Ganzkörpermassage, auch in Verbindung mit anderen Massagen oder ätherischen Ölen, durchgeführt. Die auf maximal 50-60°C erhitzten, glatt geschliffenen, schwarzen Lavasteine, Specksteine oder Basaltsteine werden sanft oder mit leichtem Druck über die verspannten Muskelpartien bewegt.

Diese Steine speichern für eine lange Zeit die angenehme Wärme, die maßgeblich zur Muskelentspannung beiträgt. Ziel und Zweck der Hot Stone Massage ist die Lösung von Verspannungen, die Stärkung der Abwehrkräfte sowie das Wiederherstellen des seelischen Gleichgewichts.

Verwöhnzeit und Preis

60  Min    60,-

90  Min    90,-

120 Min  120,-


Cold Stone Massage

Eine Erfrischung für Körper und Geist bietet die Cold Stone Massage, die besonders gut gegen Kopfschmerzen oder Müdigkeit hilft. Marmorsteine, die als Kältespeicher dienen und bis auf -10°C gekühlt werden, werden auf bestimmte Körperstellen gelegt und mit sanften Drucktechniken zum Bestandteil einer Teilkörpermassage

In Kombination mit der Hot Stone Massage wird durch die Wechselwirkung von heiß und kalt der Kreislauf in Schwung gebracht, die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt.

Verwöhnzeit und Preis

60  Min    60,-

90  Min    90,-

120 Min  120,-